Künstlerbär „Mathilde, die Wilde“

Der Künstlerteddy „Mathilde“ war schwierig per Hand zu nähen. Durch das Färben musste ich die Schnittränder verfestigen, dadurch ging die Nähnadel schwer durch den Stoff. Deshalb hat das Nähen länger gedauert. Nach ca. 50 Arbeitsstunden war Mathilde „geboren“. Der Materialwert beträgt ca. 60,-€. Dieser Charakterbär zeichnet sich durch seine auffallend großen Füße und Pfoten aus. Seine leuchtende Farbe war oft ein Foto-Motiv bei der internationalen Messe in Münster. Fröhlich guckt er jeden prüfend ins Gesicht und spätestens dann muß man lachen, stimmts? Das Bärchen kann richtig rumlümmeln, stehen, sitzen, sich auf die Seite legen oder einfach eine Freude sein. Mathilde gibt nie ein böses Wort, man kann ihr alles erzählen und sie schweigt darüber. Natürlich braucht sie auch ihre Kuscheleinheiten. Die auffallenden Füße vom Beginn großen Zeh bis Ende der Ferse: 15 cm. Mathilde kommt mit eingenähtem Label und „Künstler-Zertifikat“ zu Ihnen.

Eine hochwertige Verarbeitung ist für mich selbstverständlich.

Besonderheiten:

  • 5 Pappscheiben-Gelenke in Kopf, Arme, Beine
  • selbstgefärbtes Mohair
  • umfilzte Augen
  • eingesetzte Schnauze
  • skulptierte Augenpartie und Pfoten, Füße,
  • Halskette

Details

Größe stehend: ca. 37 cm
Material: selbstgefärbtes Mohair
Pfotenstoff: amerikanisches Longpile
Augen: Glas
Füllung: Schafwolle, Füllwatte

Sammlerbär. Einzelstück.
Nichtraucherhaushalt!
Kein Kinderspielzeug!
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands.
Widerrufsrecht von 14 Tagen bei folgenden Voraussetzungen: einwandfreier Zustand des Künstlerbären, keine Gerüche, keine Verschmutzungen oder Beschädigungen